Geburtsvorbereitender Yogakurs

Geburtsvorbereitender Yogakurs

Um lustvoll und selbstbestimmt zu gebären ist es wichtig einen Weg zu finden, wie du mit den Geburtsempfindungen umgehen kannst. Gebären kann auf körperlicher Ebene mit dem Laufen eines Marathons verglichen werden. Wer würde einen Marathon laufen ohne sich darauf vorzubereiten?

Im Yoga dehnen und stärken wir unseren Körper auf der physischen Ebene. Die Übungen dienen dazu schon in der Schwangerschaft beweglich und kraftvoll zu sein. Sie können in der Schwangerschaft zur Vorbereitung auf die Geburt die Lage deines Kindes optimieren, die Beweglichkeit deines Beckens fördern, dein Gefühl für deinen Beckenboden schulen. Viele Übungen sind auch direkt unter der Geburt anwendbar, um deinem Kind den Übergang zu erleichtern.

Auf der geistigen Ebene lehrt Yoga uns die Hingabe in der Kraft. Beide Qualitäten brauchen wir für die Geburt eines Kindes. Wir üben entspannt in der Anspannung zu sein, körperliche Empfindungen durch Loslassen anzunehmen.

Wie komme ich tief in die Verbindung mit mir und mit meinem Kind?

Es geht in diesem Kurs auch darum herauszufinden, welche Methode zu dir passt, damit du dich befähigt fühlst, die Geburt deines Kindes selbstbestimmt und selbstsicher zu gestalten und erleben. Ich stelle euch in diesem Kurs einigen Methoden aus dem Hypnobirthing vor. Die wichtigste Methode ist die Atmung. Wir atmen in jeder Stunde, damit du zur Geburt deines Kindes hilfreiche Atemtechniken verinnerlicht hast. Wir lernen verschiedene Methoden der Entspannung und Selbsthypnose kennen. Wie werden tanzen und tönen um Alternativen des Ausdruckes zu kennen, damit ihr wählen könnt, was davon eurem Wesen entspricht. 

Geburtsvorbereitung ist kein Kurs, den man besucht und abhakt, sondern ein Weg, den du als Frau wählst. Wir  setzen uns  in diesem intimen Frauenkreis auch mit den essentiellen Themen auseinander, die während der Geburt auftauchen können: Macht, Angst, Vertrauen, Körperlichkeit sind einige davon. Jede Frau ist anders, hat ihre eigene Geschichte. Ich biete euch einen Rahmen euch mit euch selbst auseinander zu setzten, rauszufinden was ihr braucht, um in Freude diesen Beginn der einzigartigen Transformation des Mutterwerdens zu erleben.

 

Preis und Teilnahmebedingungen

20 Euro pro Termin, individuelle Vereinbarungen sind möglich

Der Kurs findet statt, wenn mindestens zwei Schwangere teilnehmen.

Es besteht die Möglichkeit der Online-Teilnahme.

Organisatorisches

Bitte bringt folgende Dinge mit:

  • bequeme Kleidung
  • warme Socken
  • Notizblock und Stift

Wenn Ihr euch anmelden wollt, schreibt mir bitte eine Mail oder ruft mich an. Auf ein automatisiertes Anmeldeverfahren verzichte ich bewusst.

Google Kalender

Apple Kalender

Datum

Zeit

dienstags 17:30 bis 19 Uhrfortlaufende Termine, es besteht die Möglichkeit jederzeit einzusteigen

Mit

Kategorie

Ort